Zitronen-Rührkuchen ohne Mehl | Einfach gut kochen
glutenfreier Zitronenkuchen

Zitronen-Rührkuchen ohne Mehl

Zitronen-Rührkuchen erinnert an Kindheit und zählt wahrscheinlich zu den Klassikern unter den Kuchenrezepten. Das Besondere an dieser Variante: Sie kommt ganz ohne herkömmliches Weizenmehl daher, sondern setzt viel mehr auf glutenfreies Mandelmehl. Das verleiht dem Klassiker gleich eine besondere, nussige Note. Kindheit 2.0 würden wir es nennen!

ZUTATEN

12 Portionen

  • 200 g Butter, plus etwas extra zum Fetten der Kastenform
  • 4 Eier Größe M
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 2 Prisen Salz
  • 1 TL Vanillepaste
  • Abrieb von 6 Zitronen
  • 150 g Mandelmehl, alternativ gemahlene Mandeln
  • 150 g Maisgrieß
  • 2 TL Backpulver
Sonstiges
  • Kastenform 11x25 cm
vegetarisch
Zubereitungszeit
ca. 60 Minuten
einfach
Nährwerte
pro Portion
Kalorien
330 kcal
Fett
23 g
Kohlenhydrate
23 g
Eiweiß
6 g
Alle Zutaten anzeigen
1

Die Kastenform einfetten und mit etwas Maisgrieß ausstreuen. Beiseite stellen. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

20 g Butter und 1 Prise Maisgrieß für die Form, 200 g Butter
Kastenform, Topf
2

Teig verrühren

In der Rührschüssel die Eier, Zucker, Salz und Vanillepaste schaumig aufschlagen. Den Zitronenabrieb und die zerlassene Butter dazugeben. Mandelmehl, Maisgrieß und Backpulver mischen und einrühren.

4 Eier, 150 g Rohrzucker, 2 Prisen Salz, 1 TL Vanillepaste, Abrieb von 6 Zitronen, 200g zerlassene Butter, 150 g Mandelmehl, 150 g Maisgrieß, 2 TL Backpulver
Handrührgerät mit Rührschüssel oder die MUM
3

Den Teig in die Kastenform füllen und für 35 bis 40 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchen durchgebacken ist. Es sollte kein Teig am Stäbchen hängen bleiben. Auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen und servieren.

Kuchenteig
Kastenform, Holzstäbchen
Süß und sauer passen eben doch hervorragend zusammen – dieser Zitronenkuchen beweist es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!