Quinoa Gemüse Bowl | Einfach gut kochen

Quinoa Gemüse Bowl

Gutes kann so lecker sein! Quinoa, das sogenannte „Gold der Inkas“ hat es längst in unsere heimischen Küchen geschafft. Aus gutem Grund wie diese leckere Quinoa Gemüse Bowl beweist!

ZUTATEN

Für 4 Portionen

  • 150 g roter Quinoa
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 EL Öl
  • 1 Avocado
  • 5-7 EL Zitronensaft
  • 150 ml Magermilchjoghurt
  • 1 Bund Koriander
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 2-3 Paprikaschoten
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Radicchio
vegetarisch
Zubereitungszeit
ca. 25 Minuten
einfach
Nährwerte
pro Portion ca.
Kalorien
425 kcal
Fett
28 g
Kohlenhydrate
31 g
Eiweiß
11 g
Alle Zutaten anzeigen
1

Quinoa in ein Sieb geben, gründlich lauwarm abspülen und gut abtropfen lassen.

Quinoa Bowl Schritt 1

150 g roter Quinoa
Sieb
2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten.

Quinoa Bowl Schritt 2

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 4 EL Öl
Topf, Messer, Schneidebrett oder MUM mit dem VeggieLove-Aufsatz
3

Quinoa und 300 ml Wasser zugeben und 12 Minuten weich kochen. Kochwasser anschließend abgießen und den Quinoa abkühlen lassen.

300 ml Wasser
Topf, Sieb
4

Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch auslöffeln. Fruchtfleisch, 2 EL Zitronensaft und Joghurt (z.B. mit dem MaxoMixx)  fein pürieren.

1 Avocado, 2 EL Zitronensaft, 150 ml Joghurt
Zitronenpresse, MaxoMixx
5

Koriander waschen und hacken. Hälfte Koriander zum Avocadodip geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Restlichen Zitronensaft, Öl und Koriander verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

1 Bund Koriander, Prise Salz und Pfeffer, ca. 5 EL Zitronensaft, 4 EL Öl
Schneebesen, Schüssel
6

Gemüse putzen und waschen, Gemüsestücke mit dem VeggieLove-Aufsatz der MUM in feine Streifen hobeln. Salat waschen und zerzupfen.

2-3 Paprikaschoten, 1 Fenchelknolle, 1 Radicchio
VeggieLove-Aufsatz der MUM
7

Gemüse, Salat und Quinoa mit jeweils etwas Zitronendressing mischen und in Schüsseln, den Bowls, anrichten. Avocadodip dazu reichen.

Schüsseln (die namensgebenden "Bowls")
Zusätzlich kann die Bowl auch mit unserem Grünen-Walnuss-Dip getoppt werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!