Nudelauflauf mit Kürbis und Spinat | Einfach gut kochen
Gemüseauflauf mit Nudeln

Nudelauflauf mit Kürbis und Spinat

Die Blätter färben sich bunt und bewegen sich tanzend zu Boden. Ein unverkennbares Zeichen dafür, dass der Herbst beginnt. Und mit ihm, na klar, die Kürbissaison. Für uns die Zeit für eine besondere herbstliche Empfehlung: Nudelauflauf einmal anders mit Spinat in Kombination mit Kürbis!

Zutaten für einen Nudelauflauf

ZUTATEN

4 Portionen

  • 200 g Penne (kurze Röhrennudeln)
  • 2 EL Salz
  • 1 kleiner Hokkaido (600 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Blattspinat
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 250 ml Ricotta (ital. Frischkäse)
  • 120 g Parmesankäse
  • 3 Eier
  • Prise Muskat
  • 1 Bund Basilikum
  • 125 g Mozzarella
vegetarisch
Zubereitungszeit
ca. 25 Minuten
einfach
Nährwerte
pro Portion
Kalorien
735 kcal
Fett
43 g
Kohlenhydrate
48 g
Eiweiß
38 g
Alle Zutaten anzeigen
1

Penne nach Packungsanleitung al dente kochen, abgießen und in kaltem Wasser etwas abkühlen lassen.

200 g Penne (kurze Röhrennudeln), 2 EL Salz für das Nudelwasser
Topf, Herd, Nudelsieb
2

Gemüse schneidenHokkaido waschen, halbieren, entkernen und vierteln. Anschließend mit dem Würfelaufsatz der MUM in Würfel schneiden.

1 kleiner Hokkaido (600 g)
Schneidebrett, Messer, Würfelaufsatz der MUM
3

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Spinat putzen und gut waschen.

1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 250 g Blattspinat
Schneidebrett, Messer
4

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel, Knoblauch und Zwiebel darin 5 Minuten dünsten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

1 gehackte Zwiebeln und Knoblauch, 250 g Blattspinat, 2 EL Olivenöl, je 1 Prise Salz, Pfeffer und Muskat
Pfanne, Kochlöffel
5

Parmesan reibenRicotta in einer Schüssel glattrühren. Parmesan in der MUM fein reiben und mit Ricotta und Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

250 ml Ricotta (ital. Frischkäse), 120 g Parmesankäse, 3 Eier, je 1 Prise Salz, Pfeffer und Muskat
Schüssel, Schneebesen, Reibe der MUM oder Küchenreibe
6

7

Penne, Gemüse und die Ricottamasse mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Mit Basilikumblättchen und zerzupftem Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Penne, Gemüse, Ricottamasse, 1 Bund Basilikum, 125 g Mozzarella
Auflaufform, Backofen
Das perfekte Gericht für herbstliche Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!