Müsli mit Knusper

Knuspermüsli mit Nüssen

Warum nicht mal was Neues probieren? Statt aus dem Supermarkt, kommt das Knuspermüsli mit Nüssen jetzt aus dem heimischen Backofen! Und sowieso: Frühstück ist nach Auffassung Vieler die wichtigste Mahlzeit des Tages: Die Nüsse in unserem Knsupermüsli geben euch eine ordentliche Ladung Power für den Start in den Tag.

Zutaten für ein Knuspermüsli

ZUTATEN

Für 8 Portionen

  • 150 g Haferflocken
  • 6 EL Ahornsirup
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 EL gemahlener Zimt
  • 100 g Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse, Pecannüsse)
  • 60 g Sonnenblumenkerne
vegan
einfach
Alle Zutaten anzeigen
1

Zunächst den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

Währenddessen Haferflocken, Sirup, Zucker und Zimt mit dem Knethaken der MUM gut mischen.

150 g Haferflocken, 6 EL Ahornsirup, 2 EL brauner Zucker, 1 EL gemahlener Zimt
MUM mit Knethaken oder alternativ Schüssel und Löffel
2

Nüsse und Sonnenblumenkerne mit dem TastyMoments-Aufsatz der MUM grob hacken und zur Haferflocken-Mischung zugeben.

100 g Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse, Pecannüsse), Haferflocken-Mischung
TastyMoments-Aufsatz der MUM oder alternativ Schneidebrett und Messer
3

Mischung auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten rösten. Müsli etwas abkühlen lassen, dann in ein Schraubglas füllen.

Nuss-Haferflocken-Mischung
Backpapier, Backblech, Backofen, Schraubglas
Das Müsli lässt sich perfekt in größeren Mengen vorbereiten und aufbewahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!