Gemüse Quinoa Auflauf

Gemüse-Quinoa-Auflauf

Am primär in den Anden wachsenden Fuchsschwanzgewächs Quinoa kommt momentan niemand vorbei. Kein Wunder, denn die Samen sind echte Powerpakete: Bis unter die Schale sind die kleinen Kügelchen voll mit Aminosäuren und Mineralien – und schmecken dabei herrlich nussig. Wir sind ihr schon verfallen und genehmigen uns eine extragroße Portion unseres Gemüse-Quinoa-Auflaufs.

Zutaten für einen Gemüse Quinoa Auflauf

ZUTATEN

Für 4 Portionen (Auflaufform ca. 25 x 14 cm):

  • 160 g Cashewkerne
  • 150 g Quinoa (z. B. rot)
  • Wasser
  • Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • geräuchertes Paprikapulver
  • 1 Bund gemischte Kräuter
  • 350 g Möhren
  • 1 große Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 250 ml Sojasahne (alternativ: 100 ml Sahne oder 150 ml Milch)
vegan
Zubereitungszeit
ca. 80 Minuten
mittel
Nährwerte
Pro Portion ca.
Kalorien
580 kcal
Fett
37 g
Kohlenhydrate
44 g
Eiweiß
18 g
Alle Zutaten anzeigen
1

Cashewkerne mit Wasser bedeckt einweichen. Quinoa in einem Sieb gründlich abspülen und abtropfen lassen. Dann in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Quinoa abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Gekochten Quinoa zugeben und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. Die Kräuter waschen und fein hacken. Kräuter unter den Quinoa mischen und beiseite stellen.

160 g Cashewkerne, Wasser, 150 g Quinoar, Salz, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, Olivenöl, Pfeffer, Paprikapulver, 1 Bund gemischte Kräuter
Schüssel, Sieb, Kochtopf, Schneidebrett, Messer, Pfanne
2

Zubereitungsschritt für einen Gemüse Quinoa AuflaufDas Gemüse putzen, waschen. Möhren schälen, Zucchini längs halbieren und die Paprikaschote vierteln und entkernen. Das Gemüse nacheinander mit der Gemüsereibe oder dem VeggieLove-Set der MUM in feine Scheiben hobeln.

350 g Möhren, 1 Zucchino, 1 Paprikaschote
Sparschäler, Schneidebrett, Messer, Gemüsereibe oder die MUM Küchenmaschine inkl. VeggieLove-Set
3

Eingeweichte Kerne abgießen und mit der Sojasahne z. B. mit dem TastyMoments-Aufsatz der MUM5 fein pürieren. Nuss-Mus mit den Gewürzen abschmecken.

250 ml Sojasahne, Salz, Pfeffer, Paprikapulver
4

Zubereitungsschritt für einen Gemüse Quinoa AuflaufEine Auflaufform (ca. 25 x 14 cm) mit Öl bepinseln und das Gemüse, Quinoa und Nusscreme einschichten. Mit etwas Nusscreme abschließen.

Öl
Auflaufform (25 x 14 cm), Backpinsel
5

Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

Mittagstief? Kennen wir dank des Powerauflaufs nicht mehr. Stattdessen starten wir gut gelaunt und mit viel Energie in die zweite Tageshälfte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!