Spare-Ribs an fruchtig-scharfer Marinade | Einfach gut kochen
Spare Ribs mit Marinade selber grillen

Gegrillte Spare-Ribs mit fruchtig-scharfer Marinade

Langen Sommerabenden auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten steht nichts mehr im Wege. Mit dieser fruchtig-scharfen Marinade sind Spare-Ribs perfekt ummantelt und die Grillsaison eröffnet. Dazu ein hausgemachter Kartoffelsalat – perfekt!

ZUTATEN

Für 4 Portionen

  • 1,2 kg Schweinefleisch (2-3 Spare-Ribs pro Portion)
  • 3 mittelgroße Aprikosen
  • 100 g Erdbeeren
  • 1 TL Chilischote
  • 3 Zweige Koriander
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Honig
  • Saft einer halben Limette
  • Prise Salz
  • 1 Stange Zitronengras
  • 2 Limettenblätter
Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten
einfach
Nährwerte
pro Portion ca.
Kalorien
294 kcal
Fett
14 g
Kohlenhydrate
6 g
Eiweiß
30 g
Alle Zutaten anzeigen
1

Die Aprikosen und Erdbeeren waschen und abtrocknen. Den Stein der Aprikosen entfernen und diese vierteln. Die Blüte der Erdbeeren entfernen und diese halbieren.

3 mittelgroße Aprikosen, 100 g Erdbeeren
Küchentuch, Messer
2

Spare Ribs mit Marinade

Die Chilischote hacken, den Koriander waschen, abtrocknen und grob hacken. Aprikosen, Erdbeeren, Chilischote und Koriander mit Tomatenmark, Honig und Limettensaft mit dem MaxoMixx pürieren. Mit Salz abschmecken.

1 TL Chilischote, 3 Zweige Koriander, 1 TL Tomatenmark, 1 TL Honig, Saft einer halben Limette, Prise Salz
Messer, Pürierstab oder MaxoMixx
3

Das Zitronengras in größere Stücke schneiden, die Limettenblätter grob hacken. In einer Schüssel die Spare-Ribs mit der Marinade einreiben, Zitronengras und Limettenblätter zwischen den Spare Ribs verteilen. Für ca. 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Im Anschluss die Limettenblätter und das Zitronengras entfernen und auf dem Grill nach Wunsch zubereiten.

1,2 kg Schweinefleisch, 1 Stange Zitronengras, 2 Limettenblätter
Messer, Schüssel, Frischhaltefolie
Der Sommer samt Grillsaison kann kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach mehr Rezepte!